Medienbeobachtung 32/2015

August 9, 2015 7:50 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Top Themen der Woche 32:

+++ 1. Landesverrats-Ermittlung gegen Netzpolitik.org
+++ 2. Kölner Gamescom lockt mit Virtual Reality
+++ 3. …

03.08.2015

Was die Polizei twittern darf – Straftaten werden suggeriert. Juristen melden verfassungsrechtliche Bedenken an, ob die Polizei twittern darf, wie sie Demonstranten bewertet. Die Polizei verteidigt ihre Strategie.

http://www.taz.de/Was-die-Polizei-twittern-darf/!5216993/

Zeit-Experiment „Ze.tt“ – Ein bisschen wie Buzzfeed. Nach US-Vorbild versuchen es auch deutsche Verlage mit „viralen“ Plattformen. Für die Whatsapp-Generation gibt es jetzt „Ze.tt“ vom Zeit-Verlag.

http://www.taz.de/Zeit-Experiment-Zett/!5217329/

Prothese mit Lego-Adapter: Baggern statt Greifen. Ein paar Legosteine machen den Arm zum Raumschiff: Ein kolumbianischer Designer hat für Kinder eine Prothese entwickelt, die gleichzeitig ein Spielzeug ist.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/armprothesen-fuer-kinder-mit-lego-adapter-a-1039641.html

Landesverrats-Ermittlung gegen Netzpolitik.org: Rangeleien um Verantwortlichkeiten. Verfassungsschutz und Generalbundesanwalt äußern sich zu Ermittlungen gegen Journalisten wegen Landesverrats. Der Vorgang war offensichtlich der Regierung frühzeitig bekannt. Wer bekommt den Schwarzen Peter?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Landesverrats-Ermittlung-gegen-Netzpolitik-org-Rangeleien-um-Verantwortlichkeiten-2767130.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Landesverrats-Ermittlung-gegen-Netzpolitik-org-Ich-war-s-nicht-2767498.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ermittlungen-gegen-Netzpolitik-org-Generalbundesanwalt-greift-Justizminister-an-2768189.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Landesverrat-OSZE-kritisiert-Ermittlungen-gegen-Netzpolitik-org-2769720.html
http://www.heute.de/netzpolitik.org-chefredakteur-beckedahl-im-zdf-vorwuerfe-gegen-regierung-und-justiz-39556666.html
http://www.heute.de/justizministerium-har-bundesanwalt-range-auf-probleme-bei-ermittlungen-gegen-journalisten-hingewiesen-39537326.html
https://netzpolitik.org/2015/handfeste-staatsaffaere-wir-wehren-uns-auch-juristisch-gegen-ermittlungen-wegen-landesverrat/
https://netzpolitik.org/2015/landesverrat-warum-der-vorwurf-rechtlich-nicht-zu-halten-ist/

Überwachung im Auto: Telematik-Tarife vor dem Durchbruch. Sage mir wie Du fährst und ich sage Dir, was Du zahlst: Nach diesem Prinzip sollen die neuen Telematik-Tarife der Autoversicherer funktionieren und umsichtige Fahrer durch Preisnachlässe belohnen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ueberwachung-im-Auto-Telematik-Tarife-vor-dem-Durchbruch-2767175.html

BitDefender gehackt: Erpressungsversuch mit Nutzer-Daten. Ein Hacker hat Nutzer-Namen und Passwörter von BitDefender-Kunden kopiert und den Anbieter erpresst.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/BitDefender-gehackt-Erpressungsversuch-mit-Nutzer-Daten-2767294.html

Allergen-Emojis sollen Unicode-Zeichen werden. Einige der noch unbenutzten 850.000 Positionen im Unicode-Standard könnten in Zukunft für Symbole benutzt werden, die Allergiker vor potenziell gefährlichen Substanzen warnen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Allergen-Emojis-sollen-Unicode-Zeichen-werden-2767585.html

Gaming: EU fordert einheitliche Preise für Download-Inhalte. Im Rahmen der Initiative Digital Single Market sollen in Europa nicht nur die Roaming-Gebühren wegfallen, sondern auch einheitliche Richtlinien und Preise für digitale Produkte eingeführt werden.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gaming-EU-fordert-einheitliche-Preise-fuer-Download-Inhalte-2767898.html

EnLighten: Ampelphasen-App für BMW ConnectedDrive. Die iOS-App EnLighten zeigt an, wann die nächste Ampel auf dem Weg umschaltet. Sie arbeitet dazu mit BMW ConnectedDrive zusammen. Allerdings fehlt es noch an vernetzten Ampeln.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/EnLighten-Ampelphasen-App-fuer-BMW-ConnectedDrive-2767910.html

Brain-training game helps ‚minimise impact of schizophrenia on life‘. Wizard game that helps to strengthen cognitive function will be available on an iOS app after being developed by the University of Cambridge.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/03/brain-training-game-wizard-schizophrenia-peak-app

India blocks more than 800 sites in web porn crackdown. Sudden blanket ban on websites considered a ‘social nuisance’ is met with anger online and triggers debate on censorship and freedom.

http://www.theguardian.com/world/2015/aug/03/india-blocks-more-than-800-sites-in-web-porn-crackdown

04.08.2015

Unterstützung für netzpolitik.org – „Landesverrat“ bringt Geld. Der Blog erhielt in den vergangenen Tagen 50.000 Euro Spenden. Mit dem Geld wollen die Betreiber sich rechtlich gegen das Ermittlungsverfahren wehren.

http://www.taz.de/Unterstuetzung-fuer-netzpolitikorg/!5221045/
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/netzpolitik-org-unterstuetzer-spenden-50-000-euro-a-1046545.html

Handballstar gibt sich als Flüchtling aus – Flucht-Story als Werbemittel. „Abdoudiouf1993“ begleitet seine Flucht nach Europa auf Instagram, Medien berichten. Dann kommt heraus: Alles ist gestellt. Und: Es ist Werbung.

http://www.taz.de/Handballstar-gibt-sich-als-Fluechtling-aus/!5221072/

Thunderstrike 2: Computerwurm nistet sich in Apple-Hardware ein. Computerexperten haben eine Schadsoftware entwickelt, die auf Apple-Rechnern sogar das Formatieren der Festplatte übersteht. Zum Glück ist das Ganze nur ein Forschungsprojekt – im Gegensatz zu einer anderen aktuellen Sicherheitslücke.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/thunderstrike-2-forscher-entwickeln-fast-unzerstoerbaren-mac-wurm-a-1046597.html

Pro & Contra: Macht Musik-Streaming glücklich? Die Nutzung von Audio-Streaming legt zu, während CD- und Digitalkäufe zurückgehen. Die Mac & i-Redaktion diskutiert, ob Diensten wie Apple Music und Spotify die Zukunft gehört.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pro-Contra-Macht-Musik-Streaming-gluecklich-2767977.html

Neue Fitness-App soll inneren Schweinehund besiegen helfen. Die besten Hinweise helfen wenig, wenn Nutzer ihnen nicht folgen. Eine anpassungsfähige Software soll jetzt Vorschläge für ein gesünderes Leben liefern, die auch wirklich eingehalten werden.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Fitness-App-soll-inneren-Schweinehund-besiegen-helfen-2767382.html

Hüpf-Roboter für Feuchtbiotope. Naiv betrachtet scheinen Wasserläufer Naturgesetze zu ignorieren – dabei reizen sie nur gekonnt die Physik der Oberflächenspannung aus. Ein neuer Mikro-Roboter tut es ihnen gleich und springt sogar.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Huepf-Roboter-fuer-Feuchtbiotope-2767929.html

Makerbase: Netzwerk für Maker und digitale Projekte. Die Plattform Makerbase soll eine Mischung aus IMDB und Linked-In für Maker und Entwickler werden. Das soll bei der Entstehung neuer Projekte helfen, aber auch den Kontakt zwischen Maker und User herstellen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Makerbase-Netzwerk-fuer-Maker-und-digitale-Projekte-2770502.html

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Minister Maas feuert Generalbundesanwalt Range. Nachdem Generalbundesanwalt Harald Range das Justizministerium frontal angegriffen hat, zieht Minister Heiko Maas nun die Reißleine: Range muss in den Ruhestand.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ermittlungen-gegen-Netzpolitik-org-Minister-Maas-feuert-Generalbundesanwalt-Range-2771092.html

Blackbox: Context, the King. Firmen werden ausgespäht und Kapital von Computern gestohlen, ohne dass den Dieben Konsequenzen drohen: Cyberspionage ist ein elementares Problem des deutschen Mittelstands. Blackbox macht das Thema greifbar.

http://www.vocer.org/blackbox-context-the-king/

How your smartphone’s battery life can be used to invade your privacy. A group of researchers have demonstrated how to track users with nothing more than their remaining battery power, which could compromise privacy.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/03/privacy-smartphones-battery-life

Anti-Isis YouTube video aims to counter terror group’s social media campaigns. Quilliam Foundation’s #notanotherbrother campaign highlights the human cost on Muslim communities of exposure to Islamist extremism.

http://www.theguardian.com/media/2015/aug/04/anti-isis-youtube-video-notanotherbrother

British Museum uses virtual reality to transport visitors to the bronze age. Virtual reality experience takes visitors back in time using real objects and state of the art 3D gadgets.

http://www.theguardian.com/culture/2015/aug/04/british-museum-virtual-reality-weekend-bronze-age

05.08.2015

„I Look Like An Engineer“: #Aufschrei im Silicon Valley. Amerikas Tech-Branche gilt als Männerdomäne. Eine junge Ingenieurin beklagte sich über Diskriminierung, seitdem zeigen Tausende IT-Kolleginnen Gesicht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/aufschrei-im-silicon-valley-ilooklikeanengineer-a-1046778.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/05/engineers-twitter-ilooklikeanengineer

Flash-Sicherheitslücke: Kriminelle verteilen Malware per Yahoo-Werbung. Wer Adobes Flash nutzt, sollte die Software unbedingt auf dem neuesten Stand halten. Einmal mehr haben Angreifer gerade eine Lücke genutzt, um Schadprogramme zu verteilen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/yahoo-malware-ueber-anzeigen-verteilt-a-1046893.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/05/yahoo-users-malvertising-campaign-malware

Streit mit Bundesregierung: Zeitungsgruppe nimmt Bundeswehr-Leaks aus dem Netz. Wegen eines Rechtsstreits mit der Bundesregierung hat die Funke-Mediengruppe vertrauliche Dokumente zum Afghanistan-Einsatz offline geschaltet. Dem Verlag hätten sonst Zwangsgelder gedroht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/funke-muss-afghanistan-leaks-der-bundeswehr-aus-dem-netz-nehmen-a-1046879.html

Virtual-Reality-Spiele: Der Magen muss mitspielen. Virtuelle Realität soll den Spielemarkt revolutionieren – und die Unterhaltungsbranche gleich mit. Auf der Kölner Gamescom können Besucher die neue Spieltechnik ausprobieren – und müssen hoffen, dass ihnen dabei nicht schlecht wird.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/virtual-reality-auf-der-gamescom-uebelkeit-oder-revolution-a-1046738.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gamescom-2015-Spiele-Entwickler-experimentieren-mit-der-Virtual-Reality-2775125.html

GDC Europe 2015: Mobile Spiele für Menschen mit Behinderungen anpassen. In seiner Präsentation auf der GDC sprach Ian Hamilton über Spieler mit Behinderungen und zeigte einige einfache Lösungen, wie Spieledesigner ihre Titel für mobile Geräte besser für diese Gruppe zugänglich machen könnten.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/GDC-Europe-2015-Mobile-Spiele-fuer-Menschen-mit-Behinderungen-anpassen-2771136.html

Docs.com: Neue Microsoft-Plattform zum Teilen von Dokumenten. Unter dem Namen Docs.com hat Microsoft eine neue Plattform zum Teilen von Dokumenten gestartet. Im Gegensatz zu Cloud-Speichern ist sie jedoch ausschließlich für Office-Dateien gedacht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Docs-com-Neue-Microsoft-Plattform-zum-Teilen-von-Dokumenten-2771326.html

Jugend hackt: Mit Code die Welt verbessern. Bei den „Jugend hackt“-Wochenenden programmieren Schülerinnen und Schüler eigene Apps und Visualisierungen oder basteln mit Hardware – im September jetzt auch in Köln und Hamburg.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Jugend-hackt-Mit-Code-die-Welt-verbessern-2766775.html

China setzt Polizisten in große Internetunternehmen. Betreiber großer Webdienste in China sollen nach dem Willen der Regierung künftig eine Polizeiwache beherbergen. Die Polizisten sollten nicht nur bei Onlinekriminalität eingreifen, sondern auch bei „Verbreitung von Gerüchten“.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-setzt-Polizisten-in-grosse-Internetunternehmen-2772413.html

Staatsschutzdateien: Undurchsichtige Speicherungen und mangelnde Kontrolle, mit Unterstützung der Regierung. Die Staatsschutz- und Projektdateien von Bundesverfassungsschutz, den Verfassungsschutzbehörden der Länder und Bundeskriminalamt sind mehrmals dafür kritisiert worden, zu viele Personen ohne jegliche Rechtsgrundlage zu beinhalten.

https://netzpolitik.org/2015/staatsschutzdateien-undurchsichtige-datenspeicherungen-und-mangelnde-oeffentliche-kontrolle-mit-unterstuetzung-der-bundesregierung/

The internet of food: why your steak might have come from a connected cow. Smart sensors are being used to improve agriculture from farming lettuce to producing beef – and even protecting bees.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/05/internet-of-things-connected-cows-agriculture-food-production

What is missing from the kids’ internet? Media that kids and adults enjoy together is the smart way to prepare children for online danger.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/05/what-is-missing-from-the-kids-internet

US coder wins 1,000 competitions using Twitter bot. Prizes range from trip to New York Fashion Week with $4,000 in spending money to virtual logos and Destiny codes.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/05/us-coder-twitter-bot-wins-1000-competitions

06.08.2015

Tod des Trottelbots – Er war ein Guter. Der Trottelbot twittert nicht mehr. Er ist offline. Hinter dem unterhaltsamen Account des sinnlosen Geplappers steckt ein Algorithmus.

http://www.taz.de/Tod-des-Trottelbots/!5221322/

Soziale Medien: China kündigt Kampagne gegen Amateurpornos an. In China gingen zuletzt mehrfach Amateurpornos durch die sozialen Netzwerke. Jetzt wollen die Behörden durchgreifen – und die Filmer sowie die Betreiber der Portale bestrafen. Polizisten sollen in die Internetunternehmen einrücken.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/china-kuendigt-kampagne-gegen-amateurpornos-an-a-1047043.html

Chinesische Hackergruppe: „Abgesandte des Pandas“ greifen weltweit Daten ab. Sicherheitsforscher haben eine Hackergruppe entdeckt, die massenhaft Daten ausspioniert. Betroffen seien unter anderem Rüstungskonzerne und politische Organisationen. Die Angriffe erfolgen offenbar aus China.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/chinesische-hacker-spionieren-netzwerke-aus-a-1046960.html

TeslaCrypt: Erpresser nehmen Spielstände in Geiselhaft. Die Schadsoftware TeslaCrypt hat das Potenzial, Videospieler in den Wahnsinn zu treiben: Ist sie einmal auf dem Computer, verschlüsselt sie unter anderem Spielstände. Zurück bekommt man diese nur gegen Bitcoins – angeblich.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/teslacrypt-ransomware-erpresst-gamer-a-1046815.html

Gardena engagiert sich im Bereich Smart Garden. Von Gardena sind künftig smarte Gartengeräte erhältlich; den Anfang machen Mähroboter und ein System zur automatisierten Gartenbewässerung.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gardena-engagiert-sich-im-Bereich-Smart-Garden-2772898.html

Green IT: Intelligente Prognosen optimieren Transportwege und sparen CO2. Mit einer von Mitarbeitern des Hasso-Plattner-Instituts entwickelten Software sollen Logistikunternehmen Kosten einsparen und weniger CO2 produzieren.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Green-IT-Intelligente-Prognosen-optimieren-Transportwege-und-sparen-CO2-2773356.html

Hackerkonferenz Black Hat: „Der Traum vom freien Internet stirbt“. Jennifer Granick, Anwältin und streitbare Verteidigerin der Meinungsfreiheit, eröffnete die Sicherheitskonferenz Black Hat. In ihrer Ansprache zählte sie Punkte wie staatliche Überwachung als Anzeichen für den langsamen Tod des freien Internets auf.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hackerkonferenz-Black-Hat-Der-Traum-vom-freien-Internet-stirbt-2773581.html

Algorithmus soll störende Objekte aus Fotos entfernen. Google und das MIT haben eine Technik entwickelt, mit der sich störende Gegenstände oder Spiegelungen automatisch aus Fotos entfernen lassen. Dafür sind mehrere Bilder aus leicht verändertem Kamerawinkel notwendig.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Algorithmus-soll-stoerende-Objekte-aus-Fotos-entfernen-2773821.html

Reddit sperrt rassistische Foren. Vor wenigen Wochen hatte Reddit seinen Umgang mit unerwünschten Inhalten geändert, zahlreiche rassistische Subreddits aber nicht angetastet. Doch jetzt räumt das Unternehmen auch in diesen Foren auf.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Reddit-sperrt-rassistische-Foren-2773941.html

Sind Computerspiele ein Hort des Sexismus? Seit einem Jahr sorgt der Hashtag #Gamergate für Empörung. Die Frage ist noch ungeklärt, die Debatte um Spielekultur bis heute vergiftet. Die Masse der Spieler scheint das jedoch nicht zu interessieren – auch nicht auf der Gamescom.

http://www.heute.de/gamergate-mach-mir-ein-sandwich-schlampe-sexismus-in-computerspielen-39580234.html

Seeing stars: writers should not fear online reviews. Will social media and aggregated preferences sweep away book reviewing and literary culture? There’s nothing new about the death of literature.

http://www.theguardian.com/books/booksblog/2015/aug/06/seeing-stars-writers-should-not-fear-online-reviews

Smartphone now most popular way to browse internet – Ofcom report. Study finds third of all online access is via smartphones, after stark increase in use of 4G fuels rise of mobile surfing.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/06/smartphones-most-popular-way-to-browse-internet-ofcom

Twitter meets theatre in tales from the Middle East. Edinburgh festival project spans 20 plays written in tweets, on everything from life as a Cairo cabbie to dieting in Ramallah during the Israeli blockade.

http://www.theguardian.com/stage/2015/aug/06/twitter-theatre-middle-east-edinburgh-festival-plays-tweets

Monument Valley developer moves into mental health with Moodnotes app. Ustwo’s mood-tracking joint venture is based on cognitive behavioural therapy principles, aiming to help people understand their highs and lows.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/06/monument-valley-ustwo-mental-health-moodnotes-app

07.08.2015

Pranger im Internet: Feuert die Idioten nicht! In den sozialen Medien regiert die sofortige Empörung – da kann ein einziger dummer Satz schnell den Job kosten. Dabei sollten Arbeitgeber mit Augenmaß strafen und gelassen abwarten, bis der Shitstorm vorüberzieht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/pranger-im-internet-auch-idioten-brauchen-verteidiger-a-1047019.html

Cyberangriff: Hacker legen E-Mail-System des US-Generalstabs lahm. Das Pentagon wurde amerikanischen Medien zufolge Opfer eines Hackerangriffs. Betroffen ist demnach das E-Mail-System des Generalstabs. US-Behörden vermuten Russland hinter der Attacke.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/hackerangriff-auf-us-generalstab-behoerden-haben-russland-im-verdacht-a-1047121.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/06/us-military-joint-chiefs-hacked-officials-blame-russia

Kritische Sicherheitslücke: Mozilla rät Firefox-Nutzern dringend zum Update. In Mozillas Firefox klafft offenbar eine schwere Sicherheitslücke, die es Hackern ermöglicht, Daten abzugreifen. Ein Notfall-Update schafft Abhilfe.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/firefox-update-schliesst-schwere-sicherheitsluecke-a-1047275.html

Android-System: Forscher kopieren Fingerabdrücke von Smartphones. Kaum hat Google monatliche Sicherheitsupdates für das Android-Betriebssystem angekündigt, melden Experten neue Schwachstellen beim Fingerabdruck-Scanner. Apple dagegen sei „recht sicher“.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/android-forscher-warnen-vor-gefahr-durch-fingerabdruckscanner-a-1047154.html

Landesverrats-Ermittlung gegen Netzpolitik.org: Gefeuerter Generalbundesanwalt Range wehrt sich. Rund 4 Jahre war Harald Range Generalbundesanwalt, dann kostete ihn die umstrittene Ermittlung wegen Landesverrats gegen Netzpolitik.org den Job. Nun verteidigt er sein Vorgehen. Mittlerweile wird bekannt, dass das Innenministerium lange informiert war.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Landesverrats-Ermittlung-gegen-Netzpolitik-org-Gefeuerter-Generalbundesanwalt-Range-wehrt-sich-2774127.html
http://www.heute.de/affaere-um-netzpolitik.org-entlassung-von-generalbundesanwalt-range-fuer-justizminister-maas-kein-befreiungsschlag-39584508.html
https://netzpolitik.org/2015/das-innenministerium-hat-gelogen-und-war-ueber-landesverrat-umfassend-informiert/
https://netzpolitik.org/2015/landesverrat-wir-muessen-davon-ausgehen-umfassend-vom-bundeskriminalamt-ueberwacht-zu-werden/

„Haltung zeigen“: Anja Reschke und die „Hater“ im Internet. Flüchtlinge schützen und Hass-Kommentare im Netz bloßstellen: Das fordert NDR-Journalistin Anja Reschke in den „Tagesthemen“. Sie bezieht damit Stellung in einer intensiv geführten Debatte.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Haltung-zeigen-Anja-Reschke-und-die-Hater-im-Internet-2774404.html

Graava: Action-Kamera übernimmt den Videoschnitt. Die von Graava aufgenommenen Videos landen automatisch in der Cloud. Dort entscheidet ein Algorithmus über die spannendsten Szenen, die anschließend in einer Kurzversion zusammengeschnitten werden.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Graava-Action-Kamera-uebernimmt-den-Videoschnitt-2775042.html

Mit 18 sein Social-Media-Profile aufräumen. Party-Videos, Poser-Fotos, Duckface-Selfies. Manchmal findet man peinliche Dinge von sich im Internet. Für die interessieren sich auch zukünftige Arbeitgeber. Die Initiative „iRights“ fordert ein „Recht auf Vergessen“ für Jugendliche.

http://www.heute.de/initiative-irights-mit-18-seine-social-media-profile-aufraeumen-39568108.html

Datenabfrage in der Grauzone. Ob E-Mail, Websuche, Smartphone oder YouTube-Video – der Datenschatz von Google oder auch Facebook weckt Begehrlichkeiten – auch für die deutschen Behörden. Politiker kritisieren, dass unklar ist, auf welcher Rechtsgrundlage öffentliche Stellen Nutzerdaten abfragen.

http://www.heute.de/behoerden-und-datenabfragen-in-der-grauzone-39626068.html

How cats took over the internet: new exhibition is catnip for feline fans. A new exhibition at New York’s Museum of the Moving Image (MoMI) celebrates the history of cats online – from Kitty Cams to Nyan Cat – and the trend’s connection with technology and pop culture.

http://www.theguardian.com/artanddesign/2015/aug/07/how-cats-took-over-the-internet-new-exhibition-is-catnip-for-feline-fans

Nudge theory: when your smart gadgets nag you. Are constant reminders from home and health gizmos effective in changing behaviours?

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/07/nudge-theory-smart-gadgets-silicon-valley

Is your Android vulnerable to the Stagefright bug? There’s an app for that. Critical security bug remains unpatched in the majority of the over 1bn devices in use, but Stagefright Detector checks to see if your phone is affected.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/07/android-vulnerable-stagefright-bug-app

08.08.2015

Bei Knopfdruck kracht’s. Wie lassen sich Staus und Verkehrsunfälle vermeiden? Natürlich durch selbstfahrende Autos, hoffen viele. Ein kleines Browserspiel soll die Technik jetzt bewerben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/error-prone-browserspiel-bei-knopfdruck-stau-a-1046883.html

Videospiele – Kultur oder Droge? Das sagen die Medien. Am digitalen Spiel scheiden sich die Geister: Für die einen ist es Kultur, für die anderen Teufelszeug mit Suchtpotenzial. Zur Videospiel-Messe Gamescom nehmen viele Medien die Debatte auf. Hier die Meinungstrends im Überblick.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/gamescom-haben-videospiele-suchtpotential-das-sagen-die-medien-a-1047317.html

Gedopte Profi-Gamer – Computerspieler müssen erstmals zum Drogentest. Profi-Gamer zocken um Preisgelder in Millionenhöhe. Dafür greifen manche zu leistungssteigernden Mitteln. Beim ESL-Turnier in Köln soll es nun erstmals Drogentests geben.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gedopte-Profi-Gamer-Computerspieler-muessen-erstmals-zum-Drogentest-2775121.html

Gifs are the new emojis as they take smartphone chat by storm. Millions of users exchange short video clips as 1980s file format changes online conversation.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/08/smartphones-return-gifs-riffsy-giphy-katy-perry-wink

‚Be picky and have high standards‘: new dating apps cater to the elite and the rich. A new crop of exclusive matchmaking sites are screening potential users based on their education and professional history, net wealth and even tax records.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/08/dating-apps-the-league-luxy

09.08.2015

Überwachung durch Funkzellenabfrage – Alle, ausnahmslos, zehn Mal im Jahr. Millionenfach werden Handydaten von Unschuldigen gespeichert, um Verbrechern auf die Spur zu kommen. Ist das noch zeitgemäß?

http://www.taz.de/Ueberwachung-durch-Funkzellenabfrage/!5219090/

Windows 10 analysiert Anwenderdaten – Der Nutzer als wichtigstes Produkt. Viele Anwender bekommen Windows 10 kostenlos. Doch dafür müssen sie sich nun noch stärker ausspionieren lassen.

http://www.taz.de/Windows-10-analysiert-Anwenderdaten/!5218515/

Angriff im OP: Hacker könnten Narkosegeräte manipulieren. Patienten droht eine neue Gefahr: Hacker könnten medizinische Apparate kapern und deren Funktionen verändern. Nach Informationen des SPIEGEL ist das bereits einmal gelungen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/hacker-manipuliert-narkosegeraet-a-1047258.html

Die T-Shirts der YouTube-Jugend: Was zum Teufel tragt ihr da? Auf den Videodays haben Teenies ihre YouTube-Stars getroffen – und mit T-Shirts beeindruckt, die Erwachsene ratlos machen. Rewi? Yiddle?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/t-shirts-der-youtube-jugend-auf-videodays-was-zum-teufel-tragt-ihr-da-a-1047377.html

The sometimes fatal attraction of video games. As an avid video-game player from his college years, Simon Parkin, author of a new book about gaming culture, was intrigued to discover that they were being blamed for a string of deaths in Asian internet cafes, and that one government had even legislated against them. Can the peculiar form of obsession they inspire in people sometimes prove fatal?

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/09/who-killed-the-video-gamers-simon-parkin-taiwan

Wearable tech will transform sport – but will it also ruin athletes‘ personal lives? Much of wearable technology is used to help coaches, trainers and general managers maximize player performance – but athletes want to make sure the line between the personal and the professional doesn’t blur.

http://www.theguardian.com/technology/2015/aug/09/wearable-technology-sports-athletes-personal-lives

Love in the time of technology: an app to record every digital moment. Love affairs in the digital age are recorded online, from affectionate emails to Google searches for B&Bs. Now, thankfully, there are apps for deleting them, too.

http://www.theguardian.com/lifeandstyle/2015/aug/09/love-in-the-time-of-technology-affairs-apps-deleting

 

Beobachtete Medien

Taz: http://www.taz.de/ 
Spiegel online: http://www.spiegel.de/netzwelt/ 
The Guardian: www.theguardian.com/technology/ 
heise online: http://www.heise.de/newsticker/ 
Netzpolitik: https://netzpolitik.org/
ZDF Netzkultur: http://www.heute.de/rubrik-netzkultur-6023792.html
Vocer: http://www.vocer.org/de/chronik.html


Stichwörter: , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Mediatisierte Welten

Schreibe einen Kommentar