Medienbobachtung 28/2015

Juli 12, 2015 8:58 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Topthemen der Woche 28:

+++ 1. Lücken einer Überwachungsfirma – Hacker hacken das „Hacking Team“
+++ 2. #NetzfragtMerkel: LeFloid interviewt Angela Merkel
+++ 3. EU-Parlament zu Urheberrecht – Panoramafreiheit bleibt

06.07.2015

Störerhaftung und Europarecht – Kein Netz für alle. Die Bundesregierung will den öffentlichen Zugang zu WLAN einschränken. Verbraucherschützer sind dagegen und appellieren an die EU-Kommission.

http://www.taz.de/Stoererhaftung-und-Europarecht/!5210388/

Lücken einer Überwachungsfirma – Hacker hacken das „Hacking Team“. Eine umstrittenene Firma für Spionagesoftware erlebt unfreiwillige Enthüllungen. Auch undemokratische Staaten gehören zu ihren Kunden.

http://www.taz.de/Luecken-einer-Ueberwachungsfirma/!5210650/
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/hacking-team-hersteller-von-ueberwachungssoftware-gehackt-a-1042249.html
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/hacking-team-warnt-vor-benutzung-seiner-produkte-a-1042430.html
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/hacking-team-gefaehrliche-sicherheitsluecke-im-flash-player-a-1042594.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ueberwachungssoftware-Aus-Hacking-Team-wurde-Hacked-Team-2736160.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hacking-Team-Terroristen-koennten-geleakte-Schnueffeltechnik-nutzen-2746071.html
https://netzpolitik.org/2015/hacking-team-wird-zu-hacked-team-400-gb-interne-daten-von-ueberwachungssoftware-hersteller-veroeffentlicht/
http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/warning-adobe-flash-vulnerability-hacking-team-leak
http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/06/hacking-team-hacked-firm-sold-spying-tools-to-repressive-regimes-documents-claim

Datenspeicherung in Deutschland: EU-Bürgerbeauftragte rügt Kommission. Deutsche Provider speichern sieben Tage lang die Verbindungsdaten ihrer Kunden. Steht das im Einklang mit EU-Recht? Die Bürgerbeauftragte hat die Kommission gerügt, die deutsche Praxis ohne Erklärung akzeptiert zu haben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/verkehrsdaten-eu-buergerbeauftragte-ruegt-kommission-a-1042272.html

Smarte Socke wärmt Füße. Der japanische Unterwäschehersteller Gunze treibt dem Winter seinen Schrecken aus.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarte-Socke-waermt-Fuesse-2663941.html

Kapitalverkehrskontrollen: Apple & Co. blockieren griechische Nutzer. Selbst Songs im Wert von 99 Cent können Nutzer in Griechenland, die eine griechische Kreditkarte oder ein Konto hinterlegt haben, nicht mehr kaufen. Auch Apple-Konkurrenten wie PayPal, Amazon oder Google sind betroffen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kapitalverkehrskontrollen-Apple-Co-blockieren-griechische-Nutzer-2735729.html

Personalisierte Werbung: Wie unsere Person selbst an verschiedenen Geräten identifizierbar wird. Adam Tanner veröffentlichte am 1. Juli im MIT Technology Review einen Artikel darüber wie Internet-Werbefirmen Algorithmen nutzen, um mehrere Geräte ein und demselben Nutzer zuordnen zu können. Das ist für diese Werbefirmen äußerst lukrativ, da es möglich wird, Werbung vollständig zu personalisieren und diese auch vollständig an unser Konsumverhalten anzupassen.

https://netzpolitik.org/2015/personalisierte-werbung-wie-unsere-person-selbst-an-verschiedenen-geraeten-identifizierbar-wird/

When we blame tech for everything, capitalism gets off the hook. Our smartphones and computers make us permanently contactable and ‘on-call’. But we should be angry at capitalist structures, not app developers.

http://www.theguardian.com/commentisfree/2015/jul/06/blame-technology-capitalism-smartphones

07.07.2015

#NetzfragtMerkel: LeFloid interviewt Angela Merkel. „Ich bin nicht Claus Kleber“, sagte YouTube-Star LeFloid kürzlich im SPIEGEL-Interview. Nun darf er sich aber fast so fühlen. Kanzlerin Angela Merkel gibt dem 27-Jährigen ein Interview.

http://www.taz.de/Youtube-Star-LeFloid-interviewt-Merkel/!5212021/
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/netzfragtmerkel-lefloid-interviewt-angela-merkel-auf-youtube-a-1042392.html
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/lefloid-wer-ist-der-youtuber-der-angela-merkel-interviewt-a-1042779.html
http://www.heute.de/youtube-star-lefloid-interviewt-angela-merkel-netzfragtmerkel-39215628.html

Computersicherheit: Ist Windows 10 eine Passwortschleuder? Mit Windows 10 kann man WLAN-Passwörter mit Freunden teilen. Die Funktion soll den Komfort erhöhen – aber ist sie auch sicher?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/microsoft-windows-10-ist-die-neue-wlan-teilen-funktion-sicher-a-1041996.html

Schönheitsdebatte im Netz: „Du siehst widerlich aus“ – „Du bist so hübsch“. Was ist schön? Was ist hässlich? Und wer entscheidet darüber? Zwei YouTuberinnen offenbaren mit klugen Clips Flachheit und Feigheit der Beauty-Debatte.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/videos-you-look-disgusting-und-power-of-make-up-a-1042470.html

Vorsicht vor Raubkatzen: Russische Polizei gibt Tipps für sichere Selfies. Ihre Waffe ist geladen? Sie begegnen einer Raubkatze? Dann sollten Sie lieber kein Selbstporträt machen, warnt die russische Polizei in einer neuen Kampagne. Die skurril wirkende Initiative hat einen ernsten Hintergrund.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/safe-selfie-russische-polizei-gibt-sicherheitstipps-a-1042544.html

Nippelfotos bei Facebook: „Das ist so ungerecht“. Für Facebook und Instagram gibt es legale und illegale Brüste. Die von Männern sind genehm, weibliche anstößig. Viele Nutzer stört diese Ungleichbehandlung. Mit einem Trick karikieren Frauen die Doppelmoral.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/nippelprotest-bei-facebook-und-instagram-a-1042509.html

Mundraub.org: Obst und mehr ernten am Wegesrand. Von Obstbäumen auf öffentlichen Flächen darf jeder ernten. Die digitale Karte von Mundraub.org verrät, wo sie stehen. Den Initiatoren geht es bei ihrem Projekt aber nicht nur ums kostenlose Schlemmen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mundraub-org-Obst-und-mehr-ernten-am-Wegesrand-2739779.html

TomToms Curfer-App analysiert Fahrverhalten. Im Zusammenspiel mit einem OBD-Dongle ermittelt die App von TomTom verschiedene Fahrmanöver wie starkes Bremsen oder Beschleunigen. Zusätzlich lassen sich Fahrzeugdaten auslesen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/TomToms-Curfer-App-analysiert-Fahrverhalten-2742759.html

Sie gilt als digitale Wundermaschine: Blockchain. Die Technologie ermöglicht nicht nur schnellere und günstigere Überweisungen. Sie könnte auch beim Autokauf behilflich sein – oder sogar bei der Hochzeit. heute.de erklärt, was Blockchain ist und kann.

http://www.heute.de/hinter-der-digitalen-waehrung-bitcoin-blockchain-die-wundermaschine-im-netz-39163250.html

The app that puts women on the map. Spark Movement collective honours the historic achievements of women by developing an app for Google’s Field Trip.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/07/app-puts-women-on-the-map

08.07.2015

Mobilfunk: EU-Staaten stimmen Roaming-Kompromiss zu. Das Ende der Roaming-Gebühren rückt einen Schritt näher: Am Mittwoch haben die 28 Mitgliedstaaten der EU offiziell bestätigt, dass sie die Zusatzkosten bis 2017 abschaffen wollen. Erst muss aber das Europarlament zustimmen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/roaming-eu-staaten-stimmen-kompromiss-zu-a-1042681.html

Argentinien: Razzia nach Hinweis auf Sicherheitslücke in Wahlcomputern. Nachdem er auf eine Sicherheitslücke in Wahlcomputern hingewiesen hatte, bekam ein argentinischer Programmierer Besuch von der Polizei. Doch die wollte nicht seine Hilfe, sondern seine Hardware.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/razzia-nach-hinweis-auf-sicherheitsluecke-in-wahlcomputern-a-1042657.html

„Not a Hero“ angespielt: Ballern, immer nur ballern. Wer die Wahl gewinnen will, muss böse sein, richtig böse. So ist es jedenfalls in „Not A Hero“, in dem der Held Gewalt und Kriminalität bekämpft, indem er die Bösen erschießt. Ob das Spaß machen kann?

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/not-a-hero-im-test-ballern-immer-nur-ballern-a-1042477.html

Tinder für die Smartwatch: Einfach mal aufs Herz hören. Beim Nutzen der Flirt-App Tinder war Ihnen bisher der Verstand im Weg? Dann lassen Sie eine neue Smartwatch-App entscheiden, welcher Flirtpartner Sie anspricht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/tinder-neue-app-fuer-die-smartwatch-misst-herzfrequenz-a-1042612.html

Grenzenloser E-Commerce: Erfreute Kunden, besorgte Händler. Beim Online-Handel verlieren Grenzen an Bedeutung. Das ist gut für die Kunden, die mit zusätzlichen Schnäppchen rechnen können. Doch für viele deutsche Händler könnte die Konkurrenz aus dem Ausland zur Bedrohung werden.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Grenzenloser-E-Commerce-Erfreute-Kunden-besorgte-Haendler-2743306.html

Bundesbank warnt vor Risiken digitaler Bankgeschäfte. Bei allen Gefahren sollten sich die Banken intensiv mit der Digitalisierung und ihrer Bedeutung für ihr eigenes Institut auseinandersetzen, meint Andreas Dombret aus dem Bundesbank-Vorstand.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesbank-warnt-vor-Risiken-digitaler-Bankgeschaefte-2743533.html

Netflix, Watchever, Maxdome: 22 Prozent der Internetnutzer schauen Spielfilme und Serien im Streaming. Etwa 12 Millionen Internetnutzer in Deutschland bedienen sich On-Demand-Portalen, die in der Regel kostenpflichtig sind, hat eine Bitkom-Umfrage ergeben.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netflix-Watchever-Maxdome-22-Prozent-der-Internetnutzer-schauen-Spielfilme-und-Serien-im-Streaming-2743849.html

Wikileaks-Dokumente: Merkel, Schröder, Kohl im Visier der NSA. Mit neuen, von der Whistleblower-Plattform veröffentlichen Dokumenten steigt der Druck aufs Kanzleramt weiter. Nicht nur Merkel, sondern auch ihre Vorgänger wurden von der NSA überwacht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikileaks-Dokumente-Merkel-Schroeder-Kohl-im-Visier-der-NSA-2745222.html
https://netzpolitik.org/2015/wikileaks-veroeffentlicht-selektoren-und-mitschnitte-kanzleramt-und-regierung-schon-mindestens-seit-kohl-abgehoert/

Women less likely to be shown ads for high-paid jobs on Google, study shows. Automated testing and analysis of company’s advertising system reveals male job seekers are shown far more adverts for high-paying executive jobs.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/women-less-likely-ads-high-paid-jobs-google-study

Star-crossed lovers? Tinder introduces verified accounts for celebrities. Fancy dating a Hollywood actor – or a pop princess, such as Katy Perry? Well, thanks to this app, now you can.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/tinder-verified-accounts-celebrities-dating-app-katy-perry

Facebook gets a feminist twist with new friends icons. Company designer Caitlin Winner puts women front and centre in new icons for friends and groups.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/facebook-new-friends-icons-feminist
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-freundschaftssymbol-wird-weiblicher-a-1042839.html

Switzerland begins postal delivery by drone. Swiss postal service says tests will run until the end of July although the widespread use of drones is not likely to kick in for another five years.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/swiss-post-begins-testing-postal-delivery-by-unmanned-drone

FBI chief wants ‚backdoor access‘ to encrypted communications to fight Isis. Experts warn that ‘magical thinking’ of a security flaw only the US government could exploit could easily be utilized by hackers, foreign spies and terrorists.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/08/fbi-chief-backdoor-access-encryption-isis

New app awakens force for Star Wars fans ahead of JJ Abrams’s upcoming film. The app will give daily updates on news from the rebooted franchise, enable fans to engage with each other and include an augmented-reality element.

http://www.theguardian.com/film/2015/jul/08/star-wars-force-awakens-app

09.07.2015

EU-Parlament zu Urheberrecht – Panoramafreiheit bleibt. Die Aufregung um einen Urheberschutz für Fotos vor öffentlichen Gebäuden hat sich gelegt. Das EU-Parlament hat sich für die Freiheit des Fotografierens entschieden.

http://www.taz.de/EU-Parlament-zu-Urheberrecht/!5211617/
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/panoramafreiheit-im-eu-parlament-verteidigt-a-1042817.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Urheberrecht-Panoramafreiheit-und-die-digitale-Welt-Abschotten-statt-Anpassen-2747561.html
https://netzpolitik.org/2015/reda-report-zu-eu-urheberrecht-angenommen-keine-einschraenkung-von-panoramafreiheit-keine-mehrheit-fuer-lsr/

Urheberrecht bei Internet-Videos – Einbetten ist kein Verstoß. Wenn Videos online für alle zugänglich sind, dürfen sie auch auf anderen Seiten eingebettet werden, urteilt der BGH. Es ging um ein Video zum Wasserverschmutzung.

http://www.taz.de/Urheberrecht-bei-Internet-Videos/!5211606/
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/framing-bgh-urteil-zum-einbinden-fremder-internet-videos-a-1042934.html

Künstliche Intelligenz: Twitter will Pornobilder automatisch erkennen. Noch braucht man viele Mitarbeiter, um anstößige Inhalte in sozialen Netzwerken zu entfernen. Bei Twitter soll dies künftig ein selbst lernendes Programm leisten – ganz ohne Menschen. Eine nicht ganz triviale Aufgabe.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/kuenstliche-intelligenz-twitter-will-pornobilder-automatisch-erkennen-a-1042786.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Twitter-AI-erkennt-Pornos-2745196.html

Facebook: Nutzer bekommen mehr Kontrolle über ihren Newsfeed. Was man in seinem Facebook-Newsfeed zu sehen bekommt, bestimmt ein Algorithmus. Jetzt hat das soziale Netzwerk eine Funktion angekündigt, die Nutzern mehr Kontrolle darüber geben soll, was sie zu sehen bekommen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-nutzer-koennen-newsfeed-besser-kontrollieren-a-1042928.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-Mehr-Kontrolle-ueber-den-Newsfeed-2747515.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/09/facebook-introduces-news-feed-preferences-see-first

Teil-autonomes Fahren bedeutet mehr Beobachtung des Fahrers. Derzeit überbieten sich die Autohersteller mit immer neuen Assistenzsystemen, die den Fahrer entlasten sollen. Dazu müssen sie ihn aber auch genauer im Blick behalten.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Teil-autonomes-Fahren-bedeutet-mehr-Beobachtung-des-Fahrers-2744010.html

Branchenverband: Online-Handel treibt Paketmarkt weiter an. Die Paketflut in Deutschland dürfte durch den Onlinehandel weiter anschwellen: Waren es 2014 noch 2,8 Milliarden Sendungen, könnten es 2019 schon 3,8 Milliarden werden, schätzt ein Branchenverband.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Branchenverband-Online-Handel-treibt-Paketmarkt-weiter-an-2747081.html

App Store: Apple erlaubt billigere Preise in Schwellenländern. In bestimmten Ländern können Entwickler ihre iPhone- und iPad-Apps nun deutlich günstiger anbieten als die inzwischen üblichen 99 Cent.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/App-Store-Apple-erlaubt-billigere-Preise-in-Schwellenlaendern-2747624.html

Moore’s law wins: new chips have circuits 10,000 times thinner than hairs. IBM processors built at 7nm will be four times more powerful with up to 20bn transistors squeezed onto a single chip.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/09/moores-law-new-chips-ibm-7nm

Greek crisis: Twitter actively shapes fast-moving events. Social media defines the current crisis, creating opportunities and pitfalls for politicians, and a source of unmediated real-time information for everyone else.

http://www.theguardian.com/world/2015/jul/09/greek-crisis-twitter-social-media

FGM awareness web app launched to inform girls at risk. Petals, developed with the help of Coventry schoolchildren, aims to give teenagers facts about female genital mutilation without detection.

http://www.theguardian.com/society/2015/jul/09/fgm-awareness-web-app-launched-to-inform-girls-at-risk

10.07.2015

Umfrage zu Datensicherheit – Kein Vertrauen in Datenschutz. Die Mehrheit der Deutschen hat Angst vor Cyber-Kriminalität. Besonders die Telekommunikationsbranche sei gefährdet.

http://www.taz.de/Umfrage-zu-Datensicherheit/!5212124/

Digitale Agenda: Keine einzige Bundesbehörde akzeptiert De-Mail. Das System De-Mail soll den Brief an Ämter ersetzen, doch das Projekt kommt nicht voran. Die Bundesregierung will bis Ende des Jahres ihre Behörden anschließen – bislang ist aber keine davon per De-Mail erreichbar.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/de-mail-bislang-von-keiner-bundesbehoerde-akzeptiert-a-1042994.html

Cyberangriff in den USA: Hacker erbeuten Daten von mehr als 25 Millionen US-Bürgern. Hacker haben bei einer Cyberattacke auf die Personalverwaltung der US-Regierung Daten von rund 26 Millionen Bürgern abgegriffen. Die Angreifer sollen aus China kommen. Die Republikaner fordern Konsequenzen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/usa-hacker-erbeuten-daten-von-25-millionen-us-buergern-a-1042966.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/09/opm-hack-21-million-personal-information-stolen

Interaktive Grafik: So sind Deutschlands YouTuber vernetzt. Mit wem ist LeFloid befreundet, wer sind die Kumpel von Gronkh und Sarazar, und wo versammeln sich die Bodybuilder? Eine interaktive Netzwerk-Grafik gibt faszinierende Einblicke in die deutsche YouTuber-Szene.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/youtube-kanaele-aus-deutschland-so-sind-die-youtuber-vernetzt-a-1039531.html

Sicherheitsdebatte: US-Schulbezirk stattet Lehrer mit Körperkameras aus. Schuldirektoren und ihre Stellvertreter in einem Schulbezirk in Iowa werden künftig Kameras am Körper tragen – aus Sicherheitsgründen, falls einmal etwas in der Schule passiert. Kritiker halten das für eine schlechte Idee.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/bodycams-us-schulbezirk-stattet-lehrer-mit-koerperkameras-aus-a-1043002.html

Navigation in New York: Google Maps soll Autofahrer vom Linksabbiegen abhalten. Ein New Yorker Verkehrspolitiker hat Linksabbieger als eine der Hauptursachen für Unfälle mit Fußgängern ausgemacht. Nun fordert er Google auf, Fahrer bei der Routennavigation möglichst selten nach links zu leiten.

http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/google-maps-soll-autofahrer-vom-linksabbiegen-abhalten-a-1043036.html

Neues Gadget: Suchen war gestern. Ein kleines Netzwerkgerät soll helfen, das häusliche Datendurcheinander zu beenden – ohne Cloud.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Gadget-Suchen-war-gestern-2663933.html

Alptraum für Überwachungssoftware-Hersteller: Wikileaks veröffentlicht E-Mails von Hacking Team. Wikileaks hat rund eine Million E-Mails von Hacking Team veröffentlicht. Daraus geht auch hervor, dass sich das Bundeskriminalamt vor Ort über die Software von Hacking Team informieren wollte.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Alptraum-fuer-Ueberwachungssoftware-Hersteller-Wikileaks-veroeffentlicht-E-Mails-von-Hacking-Team-2747792.html

Tossup: Mobiles Planungswerkzeug von Microsoft. Microsoft hat eine neue App vorgestellt, mit der Familien und Gruppen Ausflüge, Restaurantbesuche oder Spieleabende planen können – inklusive schnellen Meinungsumfragen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tossup-Mobiles-Planungswerkzeug-von-Microsoft-2747839.html

Messenger: Auf dem Weg, die E-Mail zu beerdigen? E-Mails am laufenden Band, nicht enden wollende Telefonkonferenzen oder Meetings: Das alles gehört längst zum Arbeitsalltag vieler Menschen. Aber das geht auch anders: Wo viel abgestimmt werden muss, können sogenannte Team-Messenger helfen.

http://www.heute.de/digitale-kommunikation-team-messenger-auf-dem-weg-die-e-mail-zu-beerben-39201408.html

Wie Einflussnahme funktioniert: Lobby-Mails zum Durchklicken. In Kooperation mit OpenDataCity veröffentlichen wir E-Mails, die Lobbyisten mit Beamten des Innenministeriums austauschten.

https://netzpolitik.org/2015/wie-einflussnahme-funktioniert-lobby-mails-zum-durchklicken/

Vox.com: Ein Begleiter durch die Nachrichtenflut. „Explain the news“, das ist der Anspruch des US-Nachrichtenportals Vox.com. Im Interview erzählt Mitgründerin Melissa Bell von der Zusammenarbeit von Designern und Reportern, dem Verhältnis zwischen Start-ups und traditionellen Medien und warum Analysen von „Game of Thrones“ auf eine Nachrichten-Site gehören.

http://www.vocer.org/vox-com-ein-begleiter-durch-die-nachrichtenflut/

Now that any idiot can send a selfie from Mount Fuji, have we hit peak Wi-Fi? Due to popular demand, climbers can now shamelessly selfie and check work emails atop Japan’s spectacular peaks. The days of living in the moment are over.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/10/mount-fuji-wifi-japan-climbers-social-media-internet

Even teenage boys are sick of sexist video games, survey finds. A surprisingly high proportion of male youths think female game characters are too often treated as sex objects.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/10/teenage-boys-sexist-video-games

World wide web? Map resizes countries by number of internet users. Oxford Internet Institute has visualised Earth’s online population, showing web usage concentrated in Europe and North America.

http://www.theguardian.com/news/datablog/2015/jul/10/world-map-web-users-oxford-internet-institute

In 2014 we took 1tn photos: welcome to our new visual culture. We also took an estimated 30bn selfies last year and we load 300 hours of video on to YouTube every minute. How is it affecting the way we see the world?

http://www.theguardian.com/books/2015/jul/10/2014-one-trillion-photos-welcome-new-visual-culture

11.07.2015

Leistungsschutzrecht: Beamte warnten Regierung vor „Blamage“ beim Google-Gesetz. Verlage und Google streiten über das Leistungsschutzrecht – dabei ist das Gesetz womöglich ungültig, weil die EU nicht vorab informiert wurde. Nach SPIEGEL-Informationen hatten Beamte die Regierung noch vor einer „Blamage“ gewarnt.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/leistungsschutzrecht-beamte-warnten-bundesregierung-vor-blamage-a-1043053.html

Die Smartwatch steuern – ohne sie zu berühren. Ein Sensor soll dabei helfen, die Smartwatch mit Fingergesten zu bedienen. Außerdem im Gadget-Überblick von neuerdings.com: eine Nachttischlampe, die Befehle entgegennimmt – und eine Crowdfunding-Kampagne für den Mülleimer.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/bottomless-bin-deus-ex-aria-luzi-neue-gadgets-a-1042899.html

Crypto Wars bei Twitter, Apple, Facebook & Co.: Von FBI-Avancen, Verschlüsselung und Zusammenarbeit. Es gibt durchaus Unterschiede, wie sich amerikanische Firmen zu den Orwellschen Träumen von „Wir müssen alles mitlesen können“ von FBI-Direktor James Comey positionieren.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Crypto-Wars-bei-Twitter-Apple-Facebook-Co-Von-FBI-Avancen-Verschluesselung-und-Zusammenarbeit-2748453.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Crypto-Wars-Krypto-Experten-kritisieren-USA-fuer-Griff-nach-Zweitschluesseln-2745644.html

Should Twitter trolls be named and shamed? The option to share your ‘block’ lists offers Twitter users a new way to tackle online abusers, but would identification be a step too far?

http://www.theguardian.com/technology/2015/jul/11/should-twitter-trolls-be-named-and-shamed

12.07.2015

So klingen Flüchtlingsströme – Wie hören sich Statistiken an? Der New Yorker Brian Foo hat einen Algorithmus geschrieben, der große Datenmengen vertont. Jetzt hat ihn der Künstler an einer Auswertung zu den weltweiten Flüchtlingsströmen ausprobiert.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/fluechtlinge-so-klingen-fluechtlingsstroeme-a-1043041.html

Studie: 2015 wird das Jahr der Patent-Trolle. In den USA sind auf die Patentverwertung spezialisierte Firmen für 90 Prozent der im High-Tech-Segment eingereichten Patentklagen verantwortlich.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-2015-wird-das-Jahr-der-Patent-Trolle-2748491.html

 

Beobachtete Medien

Taz: http://www.taz.de/
Spiegel online: http://www.spiegel.de/netzwelt/ 
The Guardian: www.theguardian.com/technology/ 
heise online: http://www.heise.de/newsticker/ 
Netzpolitik: https://netzpolitik.org/
ZDF Netzkultur: http://www.heute.de/rubrik-netzkultur-6023792.html
Vocer: http://www.vocer.org/de/chronik.html

Stichwörter: , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Mediatisierte Welten

Schreibe einen Kommentar