Medienbeobachtung 5/2015

Februar 1, 2015 8:23 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Top Themen der Woche 5:

+++ 1. Herausgabe von E-Mails – Wikileaks klagt Google an
+++ 2. Bundestag: Rechtsausschuss kritisiert neue Facebook-AGB
+++ 3. Internetzensur in China – Datentunnel blockiert

26.01.2015

Internetzensur in China – Datentunnel blockiert. China hat die Zensur des Internets weiter verschärft. Nun sollen auch VPN-Tunneldienste, mit denen man die Sperren bisher umgehen konnte, blockiert werden.

http://www.taz.de/Internetzensur-in-China/!153515/
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/internet-zensur-verschaerft-china-geht-gegen-vpn-dienste-vor-a-1015015.html
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/internet-in-china-stoerung-von-vpn-diensten-verteidigt-a-1015218.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-verschaerft-Zensur-im-Internet-2528512.html

Google, Wikileaks und die Daten. Verpetzer verpetzen. Google hat der US-Regierung E-Mails und Daten von Wikileaks-Mitarbeitern weitergegeben. Die beschweren sich jetzt. Aber wer sind nun die Bösen?

http://www.taz.de/Google-Wikileaks-und-die-Daten-/!153549/
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wikileaks-google-uebergab-dem-fbi-e-mails-von-aktivisten-a-1014976.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/25/wikileaks-google-staff-emails-us-government
http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/26/wikileaks-threatens-legal-action-google-us-government
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Herausgabe-von-E-Mails-Wikileaks-klagt-Google-an-2528214.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikileaks-Das-war-ein-Google-Angriff-auf-die-Pressefreiheit-2529026.html

Far Cry 4 und Bertolt Brecht – Die Mechanik der Massentötung. Wer das neue Far Cry 4 spielt, lebt die repetitive Ödnis seines Daseins lediglich vor anderer Kulisse aus. Ein Effekt, den bereits Bertolt Brecht kannte.

http://www.taz.de/Far-Cry-4-und-Bertolt-Brecht/!153476/

Angebliche Beleidigungen Mohammeds: Türkisches Gericht droht mit Facebook-Sperre. Nach YouTube und Twitter könnte bald auch Facebook in der Türkei blockiert werden: Ein Gericht fordert die Sperrung bestimmter Seiten des sozialen Netzwerks. Notfalls müsse das ganze Angebot blockiert werden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/tuerkei-gericht-droht-mit-facebook-sperre-wegen-mohammed-beleidigungen-a-1015024.html

Bürgerrechtsausschuss des Europarats: „Die Überwachungsmethoden gefährden Menschenrechte“. Ein wichtiger Europaratsausschuss kritisiert die Praktiken der Geheimdienste. In einem jetzt veröffentlichten Berichtsentwurf heißt es, die bislang enthüllten Überwachungsmethoden gefährden grundlegende Menschenrechte.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/buergerrechtsausschuss-des-europarats-kritisiert-geheimdienste-a-1015106.html

Verschollene Boeing: Hacker kapern Website von Malaysia Airlines. Die Airline des verschwundenen Flugs MH370 ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Dahinter soll die Gruppe Lizard Squad stecken. Die Angreifer behaupten, bald gestohlene Informationen von der Fluggesellschaft zu veröffentlichen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/lizard-squad-hacker-kapern-website-von-malaysia-airlines-a-1014965.html
http://www.theguardian.com/world/2015/jan/26/malaysia-airlines-website-hacked-by-lizard-squad

Sicherheitslücke: Experte warnt vor Online-Angriffen auf US-Tankstellen. Ein US-Sicherheitsexperte warnt: Weil viele Tankstellenbesitzer ein unsicheres Fernwartungssystem für ihre Treibstofftanks nutzen, könnten Angreifer falschen Alarm auslösen – oder die Benzinversorgung sabotieren.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sicherheitsluecke-experte-warnt-vor-sicherheitsluecke-in-us-tankstellen-a-1014989.html

Bitcoin-Börse: Coinbase bekommt Zulassung der US-Behörden. Bitcoin macht einen wichtigen Schritt in Richtung Mainstream: Mit Coinbase gibt es in den USA nun einen offiziell genehmigten Handelsplatz für die Digitalwährung. Der Bitcoin-Kurs stieg prompt.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/bitcoin-boerse-coinbase-bekommt-genehmigung-in-den-usa-a-1015082.html

Verkehrsminister will auf Autobahn Teststrecke für autonome Autos einrichten. Auf der A9 in Bayern soll ein Abschnitt eingerichtet werden, auf dem Autos mit Assistenzsystemen und später auch vollautomatisierte Fahrzeuge unterwegs sein können.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verkehrsminister-will-auf-Autobahn-Teststrecke-fuer-autonome-Autos-einrichten-2528191.html

Datenschutz und Bahnunternehmen: Streit über Videoaufzeichnungen. Mit Videoaufzeichnungen versuchen Verkehrsbetriebe, der Kriminalität in Bussen und Bahnen Herr zu werden. Der Datenschutz in Niedersachsen will der Kamerakontrolle jetzt einen Riegel vorschieben. Wie viel Überwachung erlaubt das Gesetz?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutz-und-Bahnunternehmen-Streit-ueber-Videoaufzeichnungen-2528803.html

Virtual Reality beim Sundance Festival: Mit Godzilla kämpfen und sich frei wie ein Vogel fühlen. Das Sundance Film Festival hat mit der Virtual-Reality-Kategorie eine neue Rubrik ausgerufen. In den Beiträgen fliegen Zuschauer etwa wie ein Vogel über die Straßen von San Francisco und erleben die Zerstörungswut eines Godzilla-Monsters am eigenen Leib.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Virtual-Reality-beim-Sundance-Festival-Mit-Godzilla-kaempfen-und-sich-frei-wie-ein-Vogel-fuehlen-2528536.html

Trojaner verdient mit Zombie-Zuschauern bei YouTube. Um Millionen Klicks für ihre geklauten Videos zu generieren, infizieren Betrüger die Rechner ihrer Opfer mit einem Trojaner. Die Zombie-Zuschauer erzeugen so Werbe-Einnahmen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Trojaner-verdient-mit-Zombie-Zuschauern-bei-YouTube-2528727.html

What is Trivia Crack and why are 100m people playing it? The latest mobile game craze has launched in the UK, complete with questions about Prince George and Cheryl Cole for local tastes.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/26/what-is-trivia-crack-100m-people-mobile-game

Microsoft’s Hololens – what do virtual reality developers think? Forget Kinect, Microsoft is now entering the realm of augmented reality. We ask experienced developers if there is substance beyond the considerable hype.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/26/microsoft-hololens-augmented-virtual-reality-developers-kinect

27.01.2015

Tracking auf Nachrichtenseiten – Das Lesen der Leser. Onlinejournalismus hat ein Problem: die Werbung. Mit ihr sammeln Trackingsysteme Daten über das Leseverhalten der Besucher von Newsportalen.

http://www.taz.de/Tracking-auf-Nachrichtenseiten/!153538/

Twitterprojekt „digitalpast“ – Auschwitz-Befreiung in 140 Zeichen. Die Befreiung des Konzentrationslagers vor 70 Jahren ist eine Zäsur der Geschichte. Auf Twitter lässt sie sich gerade in Echtzeit nachverfolgen.

http://www.taz.de/Twitterprojekt-digitalpast/!153582/

Projekt Streetnet: Junge Kubaner betreiben geheimes Netzwerk. Die meisten Kubaner haben keinen Zugang zum Internet. Doch in Havanna haben 9000 junge Nutzer ihre Computer zu einem geheimen Netzwerk zusammengeschlossen. Ohne offizielle Genehmigung ist das eigentlich verboten.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/alternativ-internet-in-kuba-junge-nutzer-betreiben-eigenes-netzwerk-a-1015075.html

Netztrends: Warum Chinesen nach „Kleiner Apfel“ suchen. Stell dir vor, du bist online – und hast keinen Zugriff auf Google, Facebook oder Twitter. Für 600 Millionen Menschen User in China sind diese Dienste gesperrt. Was also suchen und finden sie im Netz?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/baidu-suchbegriffe-das-sind-die-netztrends-in-china-a-1014671.html

Mögliche Online-Attacke: Facebook und Instagram weltweit nicht erreichbar. Millionen Nutzer hatten keinen Zugriff auf ihre Accounts: Die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram waren am Dienstagmorgen zeitweise nicht erreichbar. Womöglich handelte es sich um eine Cyber-Attacke.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/social-networks-facebook-und-co-weltweit-nicht-erreichbar-a-1015150.html
http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/facebook-ausfall-netzwerk-dementiert-online-attacke-a-1015184.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/27/major-social-networks-down-including-facebook-and-instagram
http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/27/is-facebook-down-outages

Experten enttarnen Trojaner „Regin“ als NSA-Werkzeug. Telekom-Unternehmen, die EU-Kommission und eine Mitarbeiterin des Kanzleramts – alle wurden zum Opfer der Schadsoftware „Regin“. Die Analyse eines vom SPIEGEL veröffentlichten Codes zeigt nun: „Regin“ ist ein NSA-Werkzeug.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/nsa-trojaner-kaspersky-enttarnt-regin-a-1015222.html
http://www.taz.de/Spionage-Software-Regin/!153665/

Google-App: US-Polizisten halten Waze für gefährlich. Ist Waze eine „Stalking-App“? US-Polizisten sehen die Google-Software als Gefahr an, da Nutzer mit ihr den Standort von Beamten weitergeben können. Auf dieser Basis sollen sich Attacken planen lassen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/google-app-polizisten-in-den-usa-halten-waze-fuer-gefaehrlich-a-1015170.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Verkehrs-App-Waze-kooperiert-mit-Rundfunksender-2528816.html

Echtzeitüberwachung: Was US-Behörden alles über Autofahrer wissen. Kennzeichen werden gescannt, Reisende fotografiert: In den USA sollen Drogenfahnder und lokale Polizisten Hunderte Millionen Daten gesammelt und gespeichert haben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/fahrzeugueberwachung-in-den-usa-behoerden-sammeln-millionen-daten-a-1015176.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kennzeichenerfassung-USA-ueberwachen-Millionen-Autos-2529449.html

Online-Klassiker: „World of Warcraft“-Spieler können jetzt Selfies machen. Nutzer des Online-Rollenspiels „World of Warcraft“ können ihren Spielcharakter künftig Selbstporträts knipsen lassen. Die ersten Selfies aus der Fantasy-Welt gibt es schon auf Twitter zu sehen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/world-of-warcraft-update-bringt-selfie-kamera-ins-spiel-a-1015167.html

Europaratsausschuss: Massenverschlüsselung einziger Schutz gegen Massenüberwachung. Der Rechtsausschuss hat seine eineinhalb Jahre währende Aufarbeitung der Enthüllungen von Edward Snowden abgeschlossen. Er sieht Verschlüsselung als eine Frage der nationalen Sicherheit.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europaratsausschuss-Massenverschluesselung-einziger-Schutz-gegen-Massenueberwachung-2529088.html

DHL will die Produktivität mit Augmented Reality steigern. Für ein Pilotprojekt in den Niederlanden hat DHL Lagermitarbeiter mit Datenbrillen ausgestattet, um mittels Augmented-Reality-Anwendungen die Produktivität zu steigern. In Zukunft will das Unternehmen vermehrt auf derartige Technologien setzen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/DHL-will-die-Produktivitaet-mit-Augmented-Reality-steigern-2529464.html

The computer-generated cookbook: just the thing for a hungry digital age. IBM’s game show-winning computer Watson turns its hand to helping chefs generate startling taste sensations ‚man alone might never imagine‘.

http://www.theguardian.com/books/2015/jan/27/computer-generated-cookbook-chef-watson-ibm

28.01.2015

„Internetopia“ – wo Einhörner auf Delfinen reiten. Die Zeichnung „Internetopia“ soll zeigen, was Menschen im Netz durch den Kopf geht. Das Werk eines Londonder Künstlers besteht aus Hunderten kleinen Motiven. Welche das sind, haben Internetnutzer entschieden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/crowdfunding-kunstprojekt-internetopia-a-1015301.html

Kampf gegen Terror: EU will Fluggastdaten bis zu fünf Jahre speichern. Adresse, Zahlvorgang, Speisevorlieben – die EU-Kommission will nun offenbar doch die Speicherung von Fluggastdaten durchsetzen. Auslöser für die neue Initiative ist einem Medienbericht zufolge der Anschlag auf „Charlie Hebdo“.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/eu-kommission-will-speicherung-von-fluggastdaten-durchsetzen-a-1015393.html

Facebook & Co.: Hollande will Netzwerke für Hassreden verantwortlich machen. Machen sich Netzwerke wie Facebook und Twitter mitschuldig, wenn dort Extremisten Hassreden verbreiten? Frankreichs Präsident François Hollande sieht das so. Er will die Betreiber stärker in die Verantwortung nehmen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/facebook-hollande-will-netzwerke-fuer-hassreden-verantwortlich-machen-a-1015391.html
http://www.taz.de/Sperren-von-Terror-Videos-auf-Youtube/!153737/

„Operation Levitation“: Kanadischer Geheimdienst hat Downloads überwacht. Texte, Fotos, Videos, persönliche Daten: Neue Snowden-Dokumente zeigen, dass der kanadische Geheimdienst Milliarden Up- und Downloads im Web überwacht hat.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/operation-levitation-kanadischer-geheimdienst-ueberwachte-downloads-a-1015484.html
http://www.taz.de/Snowden-Enthuellungen-zu-Spionage/!153729/

Europäischer Datenschutztag: Datenschützer wenden sich gegen Pläne zur Vorratsdatenspeicherung. Nach den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden beraten Deutschlands Datenschützer, welche Möglichkeiten sie haben, um Datenschnüffeleien durch ausländische Geheimdienste zu unterbinden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/datenschuetzer-fordern-abkehr-von-vorratsdatenspeicherung-a-1015521.html

Bundestag: Rechtsausschuss kritisiert neue Facebook-AGB. Am Freitag will Facebook seine Geschäftsbedingungen ändern. Das Ziel sei es, die Nutzung des Dienstes zu vereinfachen. Gleichzeitig aber werden Daten erhoben und verknüpft. Nach einer Diskussion im Bundestag blieben einige Fragen offen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bundestag-rechtsausschuss-diskutiert-neue-facebook-agbs-a-1015483.html
http://www.taz.de/Neue-Nutzungsbedingungen-/!153743/
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundestag-diskutiert-neue-Facebook-AGB-2530619.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ab-30-Januar-Trotz-Kritik-will-Facebook-neue-Nutzungsbedingungen-einfuehren-2533171.html
http://www.heute.de/facebook-aendert-seine-nutzerbedingungen-tipps-wie-man-seine-daten-vor-ungebetenen-kraken-schuetzt-36942252.html

W-Lan-Nutzung: US-Behörde verbietet Hotelbetreibern Hotspot-Störsender. Hotels, die Störsender betreiben, um die Nutzung mobiler W-Lan-Hotspots zu verhindern, müssen in den USA mit empfindlichen Geldstrafen rechnen. Die Regulierungsbehörde FCC betrachtet funkgestützte Kommunikation als Grundrecht.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/fcc-verbietet-w-lan-stoersender-in-hotels-a-1015485.html

Vodafone Secure Call: Krypto-App verschlüsselt Handy-Telefonate. Die Angst vor Überwachung beschert Verschlüsselungs-Apps einen Boom. Gemeinsam mit den Experten von Secusmart hat Vodafone eine App entwickelt, die verschlüsselte Anrufe ermöglicht, die auch Sicherheitsbehörden verborgen bleiben sollen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/vodafone-secure-call-a-1015429.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vodafone-und-Secusmart-stellen-abhoersichere-Telefonie-App-vor-2530325.html

Twitter liefert Gruppen-Nachrichten und native Video-Funktion. Der Micro-Blogging-Dienst Twitter wird um Gruppen-Nachrichten und eine native Video-Funktion erweitert, mit der Nutzer Clips mit maximal 30 Sekunden Länge aufnehmen, editieren und veröffentlichen können.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Twitter-liefert-Gruppen-Nachrichten-und-native-Video-Funktion-2530079.html

Mit Big Data das Hirn besser verstehen. In einem beispiellosen Projekt haben Forscher weltweit Hirnscans mit der DNA von Patienten verglichen. Diese Art der Zusammenarbeit könnte Schule machen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mit-Big-Data-das-Hirn-besser-verstehen-2529091.html

Studie soll Gesundheitsgefährdung durch 3D-Drucker untersuchen. Was steckt in dem Plastikgeruch, der sich am Schreibtisch ausbreitet, sobald man den neuen 3D-Drucker startet? Ein Arbeitsschutzinstitut in Finnland will den Partikeln und Gasen auf den Grund gehen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-soll-Gesundheitsgefaehrdung-durch-3D-Drucker-untersuchen-2530196.html

Gegen Drogendrohnen: Update von DJI bringt Flugverbotszonen. Eine Firmware für mehrere Drohnen des Herstellers DJI soll kriminelle Einsatzmöglichkeiten der Fluggeräte eindämmen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gegen-Drogendrohnen-Update-von-DJI-bringt-Flugverbotszonen-2531432.html

Artificial intelligence ‚will not end human race‘. Microsoft research chief admits that AI will pose legal, ethical and psychological issues as it becomes more sophisticated.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/28/artificial-intelligence-will-not-end-human-race

YouTube staff too swamped to filter out all terror-related content. Google says pre-sceening the 300 hours of material uploaded each minute would be like vetting a phone call before it is made.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/28/youtube-too-swamped-to-filter-terror-content

WTF? Wickr goes cat crazy to keep photos under cover. Secure messaging app introduces new feature to allow iOS users to display pictures on Facebook without giving up their rights.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/28/wtf-wickr-cat-photos-under-cover
http://www.taz.de/Pixelspiele-mit-Wickr/!153785/

The dawn of augmented and virtual reality technologies. As Oculus Rift’s foray into film begins and Microsoft reveals its HoloLens headset the team discuss the dawn of AR and VR tech.

http://www.theguardian.com/technology/audio/2015/jan/28/augmented-virtual-reality-tech-weekly-podcast

29.01.2015

Verschlüsselung fürs Smartphone – Telefonieren ohne Spione. Eine neue Verschlüsselungs-App kommt auf dem Markt – doch sie ist nicht für jeden zu haben. Privatanwender müssen sich anderweitig umsehen.

http://www.taz.de/Verschluesselung-fuers-Smartphone/!153700/

Anonymisierungs-Studie: Kreditkartendaten verraten Nutzer. Essen beim Italiener, Schuhe vom Designer – schon mit solchen anonymen Informationen können Kreditkartennutzer identifiziert werden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/science-kreditkartendaten-studie-deanonymisiert-nutzer-a-1015345.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kreditkarten-Studie-Shopping-Gewohnheiten-verraten-Nutzer-Identitaeten-2533532.html

Dates hinter Gittern: Facebook-Gruppe vermittelt Rendezvous mit Häftlingen. Zwei Häftlinge in Dänemark wollen über das Internet die Liebe ins Gefängnis holen: Sie organisieren über Facebook Dates für Mitgefangene – mit großem Erfolg. Die Gruppe lockt Tausende Frauen an.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/date-einen-haeftling-facebook-gruppe-verkuppelt-gefaengnis-insassen-a-1015578.html

Kinder im Videochat: „Ich bin 13, das ist scheiße“. Sie filmen sich im Schlafanzug, beim Schminken und in der Schule: Auf der Videoplattform YouNow zeigen Jugendliche ihr Privatleben in Echtzeit. Gerade in Deutschland wächst die Nutzerzahl derzeit rasant.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/videodienst-younow-breitet-sich-in-deutschland-aus-a-1015469.html

Dieses Schachspiel ist nicht einmal ein halbes Kilobyte groß. Mit „BootChess“ ist ein Schach-Computerspiel erschienen, dessen gesamter Code nur 487 Byte groß ist. Die Entwickler behaupten, damit einen 30 Jahre alten Programmier-Rekord gebrochen zu haben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/bootchess-kleinstes-schachspiel-der-welt-programmiert-a-1015600.html
http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/29/how-small-is-the-smallest-chess-game-in-the-world-this-small

Elektronische Etiketten: Preise werden beweglicher. Niedrigere Preise in Zeiten mit weniger Kundenandrang im Supermarkt? Handelsexperten halten das dank moderner Elektronik bald für möglich. Doch der Handel ist im Umgang mit der neuen Technik zurückhaltend.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektronische-Etiketten-Preise-werden-beweglicher-2531800.html

Virtual reality documentaries ‚take the middle man out of journalism‘. Filmmaker Chris Milk is showing how the use of VR film for news coverage can be a powerful storytelling medium that connects people to each other.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/29/virtual-reality-documentary-middle-man-journalism-chris-milk-film

Artificial intelligence will become strong enough to be a concern, says Bill Gates. Former Microsoft boss joins Elon Musk and Stephen Hawking in suggesting that the march of AI could be an existential threat to humans.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/29/artificial-intelligence-strong-concern-bill-gates

The technological transformation of social enterprise. From storytelling platforms to landmine detection systems, utilising tech can revolutionise the work of the social entrepreneur.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/29/technology-social-enterprise-developments

30.01.2015

Projekt „Stop Dijhadisme“ – Mit Youtube gegen den IS. Die IS rekrutiert Kämpfer über das Internet und nutzt dazu Gewaltbilder. Die französische Regierung will aufklären – mit ähnlichen Bildern.

http://www.taz.de/Projekt-Stop-Dijhadisme/!153756/

Telefonüberwachung: BND sammelt noch mehr Daten als bislang bekannt. Der Bundesnachrichtendienst zeichnet offenbar wesentlich mehr Telefondaten auf als bisher bekannt war. Diese werden an die amerikanische NSA weitergeleitet – und zwar im großen Maßstab.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bnd-nachrichtendienst-speichert-mehr-telefondaten-als-bisher-bekannt-a-1015806.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-BND-greift-taeglich-220-Millionen-Verbindungsdaten-ab-2533630.html
https://netzpolitik.org/2015/bnd-speichert-mehr-als-80-milliarden-telefon-verbindungsdaten-im-jahr/

Dating-App: Tinder hat zwei Millionen Nutzer in Deutschland. Wischen auf der Suche nach Dates: Allein in Deutschland soll die Kennenlern-App Tinder mittlerweile zwei Millionen Nutzer haben. Die sollen bald zum Bezahlen animiert werden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/tinder-dating-app-hat-zwei-millionen-nutzer-in-deutschland-a-1015930.html

EU-Kommission will Datenaustausch über Islamisten erleichtern. Die EU-Kommission hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Mitgliedsstaaten etwa Angaben zu Ersatzausweisen für Islamisten über das Schengener Informationssystem übermitteln können sollen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Kommission-will-Datenaustausch-ueber-Islamisten-erleichtern-2533954.html

Instagram’s #empty movement explores art spaces after hours. First New York and now London, Instagrammers are persuading the world’s biggest galleries and theatres to let them in after hours – with stunning results.

http://www.theguardian.com/technology/2015/jan/30/instagram-empty-marriage-art-photography-galleries

31.01.2015

Neue Strategie der britischen Armee: Für Königin und Vaterland auf Facebook. Das britische Militär hat ein neues Schlachtfeld identifiziert: das Internet. Eine neue Brigade mit 1500 Soldaten soll auf Facebook und Twitter die „Herzen und Köpfe der Menschen gewinnen“.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-grossbritanniens-armee-baut-social-media-brigade-auf-a-1016038.html

Dieses Kabel verheddert sich nicht. Dieses Kabel kann man in die Tasche stecken – ohne dass es sich verheddert. Außerdem in der Gadget-Übersicht von neuerdings.com: Eine Kreissäge für Pizza und eine Türklingel zum Überwachen von Besuch.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/neue-gadgets-cordcruncher-tangle-free-doorbird-pizza-boss-3000-a-1015754.html

Möbelaufbauen ist auch im Spiel kein Spaß. Man könnte meinen, jede absurde Simulation sei bereits programmiert worden – es gibt einen Ziegen-, einen Chirurgen- und sogar einen Bergsimulator. Jetzt ist ein Spiel erschienen, in dem man Discounter-Möbel aufbauen muss.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/home-improvisation-in-diesem-browserspiel-koennen-sie-moebel-aufbauen-a-1015792.html

Sechs-Sekunden-Videos: Neue Vine-App soll Kinder bespaßen. Die Video-App Vine gibt es jetzt auch in einer Version für Kinder. Statt des üblichen Angebots soll sie nur kindgerechte Videos zeigen. Die Entwicklung dauerte offenbar nur wenige Tage.

http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/vine-kids-populaere-video-app-jetzt-auch-fuer-kinder-a-1016057.html

transmediale: Das Smartphone als Folterknecht der Gedankenpolizei. Der Philosoph Byung-Chul Han beschreibt das vernetzte Mobiltelefon als Devotionalienobjekt des digitalen Regimes, das im „Dataismus“ die Foltermaschinen George Orwells ersetzt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/transmediale-Das-Smartphone-als-Folterknecht-der-Gedankenpolizei-2534422.html

01.02.2015

Japanische Medien gegen IS – Selbstzensur im Kaiserreich. Nach der Ermordung zweier Geiseln durch die Islamisten halten sich die Medien stark zurück. Bilder von Messern, Blut oder Hinweise auf Lösegeld werden vermieden.

http://www.taz.de/Japanische-Medien-gegen-IS/!153899/

Verschärfung des Sexualstrafrechts in Kraft getreten. Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit ist am 26. Januar 2015 eine von Bundesjustizminister Heiko Maas initiierte Verschärfung des Sexualstrafrechts in Kraft getreten, die insbesondere den Umgang mit Fotos im Internet betrifft.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verschaerfung-des-Sexualstrafrechts-in-Kraft-getreten-2534545.html

Police to go: Was Versicherungen per App taugen. Nichts, wofür es keine App gibt: Wer spontan eine Reise bucht oder ab und zu ein fremdes Auto fährt, kann sich per Smartphone schnell und bequem die entsprechende Versicherung dazu kaufen. Verbraucherschützer raten von derlei Kurzzeitpolicen allerdings ab.

http://www.heute.de/was-die-versicherung-per-app-taugt-36967000.html

Germany creates laws for driverless cars. Competition from Google has created a strong will in the German government and car industry to get there first.

http://www.theguardian.com/technology/2015/feb/01/germany-laws-driverless-cars-autobahns-google-industry

 

Beobachtete Medien

Taz: http://www.taz.de/ 
Spiegel online: http://www.spiegel.de/netzwelt/ 
The Guardian: www.theguardian.com/technology/ 
heise online: http://www.heise.de/newsticker/ 
Netzpolitik: https://netzpolitik.org/
ZDF Netzkultur: http://www.heute.de/rubrik-netzkultur-6023792.html
Vocer: http://www.vocer.org/de/chronik.html

Stichwörter: , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Mediatisierte Welten

Schreibe einen Kommentar