Medienbeobachtung 51/2014

Dezember 22, 2014 4:22 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Top Themen der Woche 51:

+++ 1. UMTS-Verschlüsselung umgangen: Hacker entdecken Sicherheitslücke im Mobilfunknetz
+++ 2. Skype Translator: Microsoft testet automatischen Dolmetscher
+++ 3. BSI-Sicherheitsbericht: Hacker legten deutschen Hochofen lahm

15.12.2014

Spionage: Falsche Mobilfunkstationen im norwegischen Regierungsviertel entdeckt. Norwegens Politiker werden offenbar von Unbekannten ausspioniert. Rund um zentrale Regierungsgebäude in Oslo hat eine Zeitung Überwachungsgeräte entdeckt. Der Geheimdienst ist beunruhigt.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/norwegen-imsi-catcher-in-oslo-mit-cryptophone-entdeckt-a-1008466.html

Facebook bekämpft erstmals Durchsuchungsbefehle. New Yorker Ermittler haben wegen möglichen Sozialbetrugs praktisch alle Daten aus 381 Facebook-Konten angefordert. Die Betroffenen sollen es nie erfahren. Ob sich Facebook wehren darf, ist offen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-bekaempft-erstmals-Durchsuchungsbefehle-2489578.html

Cringle: Geld versenden per App. Die Deutsche Kreditbank hat eine Kooperation mit dem Start-up angekündigt, um Nutzern das schnelle Übermitteln kleinerer Geldbeträge zu ermöglichen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cringle-Geld-versenden-per-App-2496595.html

Create 2: Programmierbarer Staubsauger-Roboter Roomba für Hacker. Mit der Roboterplattform Create 2 richtet sich iRobot an Hacker, Ausbilder und Studenten. Diese sollen mit dem Staubsauger interessante Projekte realisieren.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Create-2-Programmierbarer-Staubsauger-Roboter-Roomba-fuer-Hacker-2497556.html

Wie Industrie 4.0 die Arbeit verändert. Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO hat im Auftrag der Ingenics AG die Auswirkungen von Automatisierung und Digitalisierung auf industrielle Produktionsabläufe untersucht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wie-Industrie-4-0-die-Arbeit-veraendert-2497468.html

Forscher identifizieren GoPro-Filmer anhand ihrer Kamera-Wackler. Wissenschaftler können Träger von Wearable-Kameras wie Google Glass oder GoPro anhand von individuellen Wacklern erkennen. Auf diese Weise könnten künftig beispielsweise Demonstranten identifiziert werden, die ihr Video-Material auf YouTube teilen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Forscher-identifizieren-GoPro-Filmer-anhand-ihrer-Kamera-Wackler-2497590.html

Ramzi’s Rumble: ‚Arabs in games are rarely shown as the good guys‘. A young boy battles against settlers in this politically charged exploration of the Palestinian conflict. But can games deal with such provocative themes?

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/15/ramzis-rumble-arabs-in-games-are-rarely-shown-as-the-good-guys

Facebook favoured over TV and radio, claims Ofcom report. Media regulator highlights ‚generation gap‘ as people aged 16-24 move away from traditional platforms for online activities.

http://www.theguardian.com/media/2014/dec/15/facebok-tv-radio-ofcom-media

Shiny Appy Children. Current research suggests that the interactivity that makes children’s apps and digital books so exciting may be disrupting traditional literacy development. But do storyapps offer important benefits?

http://www.theguardian.com/science/head-quarters/2014/dec/15/shiny-appy-children

16.12.2014

Verstoß gegen Datenschutz: Niederländer setzen Google unter Druck. Google verfolgt seine Nutzer über alle seine Angebote hinweg. Der Schritt zum Super-Profil empört Datenschützer. Die niederländische Aufsichtsbehörde droht nun mit Bußgeld in Millionenhöhe.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/google-super-profil-kritik-von-niederlaendischen-datenschuetzern-a-1008672.html
http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/16/google-15m-fines-privacy-breaches-netherlands
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Niederlaendische-Datenschuetzer-drohen-Google-mit-Millionenstrafe-2497823.html

Russische Malware infiziert über hunderttausend WordPress-Installationen. Experten warnen vor einer Sicherheitslücke, die über hunderttausend WordPress-Installationen betrifft. Es besteht die Gefahr, dass sie über die Schwachstelle eines Premium-Plug-ins mit Malware infiziert wurden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/wordpress-russische-malware-soaksoak-betrifft-100-000-seiten-a-1005190.html
http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/16/soaksoak-malware-wordpress-blacklisted-google

Datenschutz: Google Now steuert Nest. Die Heizung zu Hause mit Sprachbefehlen vom Handy aus steuern: Google integriert seine Heimsteuerung Nest nun mit der Google-App für Android und iOS.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/google-now-steuert-nest-a-1008741.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Heimvernetzer-Nest-Sprachsteuerung-und-Google-Now-fuer-Thermostate-2497818.html

Skype Translator: Microsoft testet automatischen Dolmetscher. Skype soll künftig Sprach- und Videoanrufe übersetzen können. Für den Testbetrieb des Skype Translator können Nutzer sich jetzt anmelden.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/skype-translator-microsoft-testet-automatischen-dolmetscher-a-1008789.html
http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/16/microsofts-star-trek-skype-translator-turns-english-into-spanish
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Echtzeit-Uebersetzung-Microsoft-veroeffentlicht-Vorabversion-von-Skype-Translator-2497893.html

Virtual-Reality-Training mit Runtastic und Oculus Rift. Die VR-Brille Oculus Rift soll das Trainingsprogramm von Runtastic in eine einladende Szenerie einbetten. Die Ausbildung in einer virtuellen Umgebung könnte somit ein Stück näher rücken.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Virtual-Reality-Training-mit-Runtastic-und-Oculus-Rift-2497773.html

Neues Verfahren soll mittels Nanotechnik Tumore erkennen. Mit Hilfe von Nanopartikeln lassen sich Krebszellen aus dem Blut holen. Das haben US-Forscher an Proben gezeigt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Verfahren-soll-mittels-Nanotechnik-Tumore-erkennen-2468943.html

BMW: Autonom Einparken per Smartwatch-Befehl. Vor dem Parkhaus einfach aussteigen und das Auto selber einparken lassen: Diese Idee verfolgt BMW mit einem neu entwickelten Forschungsfahrzeug.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/BMW-Autonom-Einparken-per-Smartwatch-Befehl-2498100.html

From ebola to Zoella: what Google’s Year in Search tells us about 2014. Google’s round-up of the year’s biggest search terms is out, and it shows that for every baffling new obsession – Lohanthony, anyone? – there’s a comfortingly eternal one to match.

http://www.theguardian.com/technology/shortcuts/2014/dec/16/ebola-zoella-google-year-in-seach-2014

17.12.2014

Leistungsschutzrecht: Spanische News-Seiten spüren das Aus von Google News. 10 bis 15 Prozent weniger Nutzer zählen spanische Nachrichtenseiten, nachdem Google sein News-Angebot in dem Land eingestellt hat. Mit einem neuen Gesetz wollten Verlage Geld von Google erzwingen.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/google-news-in-spanien-abgeschaltet-kein-geld-fuer-verlage-a-1009027.html

Neue Funktion: Facebook will Fotos automatisch verbessern. Nie wieder dunkle und krisselige Bilder: Die Facebook-App soll künftig automatisch Schnappschüsse verbessern. Bisher mussten Nutzer dazu selbst Funktionen aufrufen. Das übernimmt nun ein Algorithmus.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/facebook-app-soll-fotos-automatisch-verbessern-a-1008930.html

Alte Notebook-Akkus als Lichtspender. IBM-Forscher haben aus alten Akkus ein einfaches und billiges System entwickelt, mit dem sich Strom für das Betreiben von Lichtquellen in armen Ländern speichern lässt.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Alte-Notebook-Akkus-als-Lichtspender-2486813.html

Anteil der mobilen Internetnutzer kräftig gewachsen. In Deutschland sind dieses Jahr 37 Millionen Menschen mobil ins Internet gegangen, 25 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Anteil-der-mobilen-Internetnutzer-kraeftig-gewachsen-2498753.html

Betabook: Ein Whiteboard zum Mitnehmen. Die Idee des Berliner Erfinders und Produktdesigners Jay Cousins ist verblüffend einfach: Ein fester Bucheinband mit einer Whiteboard-Folie im Inneren. Das soll Papier sparen und beim Denken helfen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Betabook-Ein-Whiteboard-zum-Mitnehmen-2498909.html

Cobi – Kickstarter-Projekt will Fahrrad smart machen. Das Nachrüst-Set Cobi soll herkömmliche Fahrräder mit Navigationssystem, Blinklicht, Musikplayer, Fitnesstracker und Diebstahlschutz ausrüsten.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Cobi-Kickstarter-Projekt-will-Fahrrad-smart-machen-2499352.html

Is the Year 2038 problem the new Y2K bug? Reports proclaim that the Year 2038 problem is going to cause computerised doom: here’s what you need to know.

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/17/is-the-year-2038-problem-the-new-y2k-bug

Studie zu Messengerdienst WhatsApp – Gläsern chatten. Forscher sammeln unbemerkt Daten von WhatsApp-Nutzern und zeigen, wer wie oft online ist. Das zeigt auch, wie leicht man beobachtet werden kann.

http://www.taz.de/Studie-zu-Messengerdienst-WhatsApp/!151393/

18.12.2014

TorrentLocker: Erpresser-Software zielt auch auf deutsche Nutzer. Eine slowakische Sicherheitsfirma warnt vor einer Malware namens TorrentLocker. Die Schadsoftware soll bereits knapp 40.000 Rechner infiziert haben. Für die Hintermänner sind die Attacken ein lukratives Geschäft.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/torrentlocker-erpresser-software-zielt-auch-auf-deutsche-nutzer-a-1009233.html

BSI-Sicherheitsbericht: Hacker legten deutschen Hochofen lahm. Der Sicherheitsbericht des IT-Bundesamts zeichnet ein düsteres Bild: Computerkriminelle werden immer professioneller, besonders betroffen sind alte Windows- und Android-Versionen. Sogar ein Stahlwerk wurde zum Hacker-Ziel.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/bsi-bericht-hacker-legten-deutschen-hochofen-lahm-a-1009191.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/BSI-Sicherheitsbericht-Erfolgreiche-Cyber-Attacke-auf-deutsches-Stahlwerk-2498990.html
http://www.heute.de/bundesregierung-will-schutz-vor-cyberangriffen-verbessern-36427878.html

Studie: Nein, Nintendo-Spielen ist kein gefährliches Hobby. Von „Nintendinitis“ bis zum „Wii-Knie“: Von Zeit zu Zeit hört man, dass sich Menschen beim Nintendo-Spielen verletzt haben. Niederländische Forscher kommen nun aber zum Schluss, dass solche Vorfälle die Ausnahme sind.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/nintendo-forschung-wie-gefaehrlich-sind-die-konsolen-a-1009077.html

Sony-Datenbrille will Google Glass Konkurrenz machen. Sonys neue Mini-Display-Einheit wird an herkömmliche Brillengestelle angebracht und soll diese in eine intelligente AR-Brille verwandeln. Im Gegensatz zum Konkurrenten Google Glass soll die Sony-Technik auch unabhängig von einem Smartphone funktionieren.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sony-Datenbrille-will-Google-Glass-Konkurrenz-machen-2499389.html

Der autonome Hai: US-Militär testet Unterwasser-Drohne. Die US-Marine lotet den Einsatz von Unterwasser-Drohnen aus, die der Natur nachempfunden sind: Tests mit der Hai-ähnlichen Drohne GhostSwimmer sollen erfolgreich verlaufen sein.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Der-autonome-Hai-US-Militaer-testet-Unterwasser-Drohne-2499603.html

Contra Paypal: Deutsche Banken wollen eigenes Online-Bezahlsystem. Die deutsche Kreditwirtschaft bastelt seit geraumer Zeit an einem eigenen Online-Bezahlsystem. Reichlich spät wollen sie damit auf den Markt, wie Branchenkenner meinen. Die etablierte Konkurrenz ist groß.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Contra-Paypal-Deutsche-Banken-wollen-eigenes-Online-Bezahlsystem-2500006.html

Medikamente per Drohne. Vor nicht einmal einem Jahr galten Drohnen als Paketzusteller als absurde Idee. Doch in den Entwicklungsländern soll sie bald Wirklichkeit werden.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medikamente-per-Drohne-2500256.html

Kein Anschluss unter dieser URL. Webfilter wirken – das zeigt die Bilanz nach einem Jahr Filtern in Großbritannien. Dabei werden oft wahllos Seiten geblockt. Netz-Aktivisten befürchten den Aufbau einer umfassenden Zensur-Infrastruktur.

http://www.heute.de/ein-jahr-webfilter-in-grossbritannien-36421448.html

Scissr dating app: the new Tinder for lesbians? It’s the latest dating app for women seeking women, but what’s the app, named after a lesbian sex position, all about?

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/18/scissr-dating-app-the-new-tinder-for-lesbians

Don’t let developing countries lag behind in the smartphone revolution. Smartphone penetration and affordable data stimulate development, so collaboration is needed to reduce costs.

http://www.theguardian.com/global-development-professionals-network/2014/dec/18/developing-countries-smartphone-revolution-internet-access

 19.12.2014

UMTS-Verschlüsselung umgangen: Hacker entdecken Sicherheitslücke im Mobilfunknetz. Bislang galt das Mobilfunknetz UMTS als abhörsicher. Doch jetzt ist es Berliner IT-Experten gelungen, darüber SMS eines CDU-Bundestagsabgeordneten abzufangen. Auch das Handy von Angela Merkel könnte so abgehört worden sein.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/mobilfunknetz-umts-hacker-entdecken-sicherheitsluecke-in-protokoll-ss7-a-1009413.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsluecke-im-Mobilfunk-UMTS-Verschluesselung-mittels-SS7-umgangen-2503376.html
http://www.heute.de/umts-netz-experten-entdecken-sicherheitsluecke-im-mobilfunk-36463202.html
https://netzpolitik.org/2014/31c3-vorlauf-umts-ist-kaputt-und-abhoerbar/

New York: Amazon will binnen einer Stunde liefern. Amazon bietet einigen Prime-Kunden in New York nun besonders schnelle Lieferzeiten für Shampoo und Spielzeug an. Manhattan soll nur der Anfang sein.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/amazon-prime-now-lieferung-binnen-einer-stunde-in-new-york-a-1009431.html
http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/18/amazon-prime-two-hour-delivery-service-manhattan

US-Ermittler: FBI macht Nordkorea für Sony-Hack verantwortlich. Das FBI beschuldigt Nordkorea jetzt offiziell, hinter dem Hackerangriff auf Sony Pictures zu stecken. Auch China könnte einer US-Untersuchung zufolge zumindest indirekt involviert sein.

http://www.taz.de/Sony-Hacker-Skandal/!151652/
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sony-hack-fbi-macht-nordkorea-verantwortlich-a-1009648.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/USA-Nordkorea-steckt-hinter-Hackerangriff-auf-Sony-Pictures-2504888.html

Hollywood gegen illegale Kopien: Google fürchtet sich vor Suchmaschinen-Zensur. Die Filmindustrie plant weiter Netzsperren gegen illegale Kopien im Internet. Auch Suchmaschinen wie Google sollen in die Pflicht genommen werden. Das zeigen Dokumente aus dem Sony-Hack.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/goliath-google-fuerchtet-sich-vor-suchmaschinen-zensur-a-1009528.html
http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/19/google-slams-secret-hollywood-attempt-censor-internet

Fish in the City. Das Startup ECF Farmsystems will ab März 2015 mit einer Aquaponik-Anlage mitten in Berlin-Schöneberg frischen Fisch und frisches Gemüse produzieren.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Fish-in-the-City-2500198.html

NSA-Skandal: Telekom warnte BND vor „grundrechtssensiblem“ Datenabgriff in Frankfurt. Ein Ex-BND-Abteilungsleiter hat im NSA-Ausschuss zugegeben, dass laut der Telekom mit der Operation Eikonal „bis zu 90 Prozent“ Kommunikation geschützter Grundrechtsträger erfasst werden könnte.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Telekom-warnte-BND-vor-grundrechtssensiblem-Datenabgriff-in-Frankfurt-2503068.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Skandal-Aktualisierte-Zeitleiste-zu-den-Snowden-Enthuellungen-2500277.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-Ausschuss-Opposition-vermutet-Zeugenbeeinflussung-2503324.html

Why smartphone scent transmission will not be the next big thing. Sending aromas alongside messages in cyberspace is said to be one of the digital trends for 2015, but smartphone users may disagree.

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/19/why-smartphone-scent-transmission-will-not-be-the-next-big-thing

 20.12.2014

Bodycams an Polizisten: Die Kamera-Cops. Konsequenzen aus dem Fall Michael Brown: Zehntausende US-Polizisten sollen in den nächsten Jahren mit Körperkameras ausgerüstet werden. In einigen Städten sind sie bereits im Einsatz. Eine Streifenfahrt mit Bodycam.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bodycams-fuer-us-polizisten-auf-streife-mit-den-kamera-cops-a-1008897.html

Diesen Lautsprecher tragen Sie am Handgelenk. Musikbeschallung für unterwegs: Ein neuer drahtloser Lautsprecher erinnert an eine Kinderuhr. Außerdem in der Gadget-Übersicht von neuerdings.com: Jacken, die das Smartphone laden, und ein Puzzlespiel mit LED-Beleuchtung.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/neue-gadgets-jambanz-solar-panel-jacken-twiink-puzzle-a-1009283.html

Google sucht Partner in der Autobranche für selbstfahrendes Auto. Auf Dauer wolle der Internetkonzern nicht selbst zum Autohersteller werden, so Projektleiter Urmson im Interview. Bereits Anfang 2015 sollen neue Prototypen auf Testfahrt gehen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-sucht-Partner-in-der-Autobranche-fuer-selbstfahrendes-Auto-2504987.html

Was taugen Gütesiegel für Online-Shops? Bestellt, bezahlt, nicht ausgeliefert: Nicht jeder Online-Shop ist seriös. Gütesiegel sollen helfen. Doch nicht jedes Siegel hält, was es verspricht. heute.de erklärt, welchen Siegeln man vertrauen kann und woran man falsche Gütesiegel erkennt.

http://www.heute.de/sicheres-online-shopping-was-taugen-guetesiegel-fuer-online-shops-36442070.html

From the Moon to mongooses, crowdfunding rescues science research. Online donors have pledged more than £3bn to help science studies.

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/20/crowdfunding-rescues-science-research-mongooses-moon

ISS astronaut uses 3D printer to make socket wrench in space. Digital design emailed to zero-gravity printer on International Space Station and used to produce working ratchet.

http://www.theguardian.com/science/2014/dec/20/iss-astronaut-uses-3d-printer-to-make-socket-wrench-in-space

21.12.2014

Why the sharing economy could the internet’s most divisive revolution yet. Concerns are growing that the supposedly benign philosophy behind the new wave of internet star names such as Airbnb and Uber simply disguises a rapacious business model.

http://www.theguardian.com/technology/2014/dec/21/sharing-economy-divisive-uber-airbnb

 

Beobachtete Medien

Taz: http://www.taz.de/ 
Spiegel online: http://www.spiegel.de/netzwelt/ 
The Guardian: www.theguardian.com/technology/ 
heise online: http://www.heise.de/newsticker/ 
Netzpolitik: https://netzpolitik.org/
ZDF Netzkultur: http://www.heute.de/rubrik-netzkultur-6023792.html
Vocer: http://www.vocer.org/de/chronik.html

Stichwörter: , , , ,

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Mediatisierte Welten

Schreibe einen Kommentar